Educational Stay

In unserer modernen Welt wird die Kommunikation mit Menschen anderer Länder via Internet immer wichtiger, aber sie kann die echte Begegnung mit Menschen, die „face-to-face“ Situation des Lebensalltags, nicht ersetzen.

Da die englische Sprache im Zuge der Globalisierung einen immer höheren Stellenwert genießt, halten wir es für sinnvoll, Sprachkenntnisse sowie das Verständnis für die britische Kultur über den regulären Englischunterricht hinaus durch einen Aufenthalt im Ursprungsland der Sprache zu fördern. Daher bieten wir Schülerinnen und Schülern der 9. Klassen die Möglichkeit, an einem fünftägigen Educational Stay teilzunehmen.

Ziele sind dafür überschaubare Kleinstädte in Südengland, die in guter Erreichbarkeit zu anderen interessanten Städten (z.B. London, Canterbury, Dover) und Sehenswürdigkeiten liegen.

Anstatt in Hotels werden die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen bei Gastfamilien untergebracht, so dass sie einen guten Einblick in das englische Familienleben erhalten und zudem dort Englisch sprechen. Das Tagesprogramm für die Gruppe wird von den begleitenden Lehrerinnen und Lehrern geplant und durchgeführt. Die Anreise erfolgt im eigenen Reisebus, welcher der Gruppe den gesamten Aufenthalt über zur Verfügung steht.

Diese Ziele verfolgen wir mit unserem Educational Stay:

  • Anwenden der bisher erworbenen Sprachkenntnisse in realen Situationen
  • Verlieren der Angst vor dem Englischsprechen
  • Kennenlernen der aus dem Englischbuch bereits bekannten Lebenswelt und Geschichte Großbritanniens
  • Motivation für das zukünftige Lernen im Englischunterricht

Wichtige Termine für 2019

05.06.2019, 18:00 Uhr

Infoveranstaltung zur Englandfahrt

30.06. – 05.07.2019 Englandfahrt der Klassen 9a und 9b
Abfahrt: 8:00 Uhr, Am Brullfeld
06.07. – 11.07.2019

Englandfahrt der Klassen 9c und 9d
Abfahrt: 8:00 Uhr, Am Brullfeld

Einverständniserklärung (Juni 2019)