Busverkehr

Schulzentrum Rahden - Übersichtsplan

Damit unsere Schülerinnen und Schüler sicher zur Schule und wieder nach Hause kommen, gibt es eine umfangreiche Busanbindung an das Rahdener Schulzentrum. Hier finden sie die Haltestellen und die Abfahrzeiten am Schulzentrum, Informationen zu den verschiedenen Verkehrsunternehmen, der einzelnen Buslinien und zum Umgang beim Verlust der Fahrkarte.

 

Linie 70/74

Die VLN Nienburg ist für die Linien 70/74 zwecks Fahrkartenabo und Fahrkartenverlust erreichbar: https://www.vln-nienburg.de/mitarbeiter.html

Für Auskünfte zu den Fahrplänen, zu den Ticketpreisen für Selbstzahler, zur Vorgehensweise beim Verlust der Fahrkarte, zu Fundsachen sowie zu eventuellen Busausfällen steht Ihnen das Service-Telefon der VLN unter der Rufnummer 05021-660-11 gerne zur Verfügung.

Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreises Nienburg haben die Möglichkeit, sich die anfallenden Busbeförderungskosten erstatten zu lassen.
Ansprechpartnerin ist Frau Mailand.

Telefon: 05021 967-633
E-Mail:

 

Linie 133

Die neuen Fahrpläne der Linie 133 finden Sie auf den nachfolgenden Internetseiten: www.wilmering-bewegt.de (Kategorie Fahrpläne VDS) & www.vbn.de Beim VBN finden Sie ebenfalls aktuelle Tarife / Ticketpreise.
Bei Fragen zu den Fahrplänen, zu den Ticketpreisen für Selbstzahler, zur Vorgehensweise beim Verlust der Fahrkarte, zu Fundsachen sowie zu eventuellen Busausfällen steht Ihnen das Service-Telefon der Verkehrsbetriebe Diepholz Süd unter der Rufnummer 0421-949940 gerne zur Verfügung. Weiterhin können Sie Ihre Anfrage per E-Mail an info@vds-buslinien.de versenden.

 

Verkehrsunternehmen

In unserem Einzugsgebiet sind verschiedene Verkehrsgesellschaften zuständig:

Adressen der Verkehrsunternehmen

 

Verlust einer Fahrkarte

Bei Verlust wenden Sie sich bitte direkt an die entsprechenden Verkehrsunternehmen:

OWLV: 0521-55 76 66 0, E-Mail

Vorgehensweise bei Verlust der Schülerfahrkarten und Austellung der Ersatztickets:

  • Die Schüler melden sich bei Verlust in der Schule oder direkt bei der OWL-Verkehr.
  • Sie teilen uns mit, dass ein Ersatzticket benötigt wird bzw. der Schüler/die Schülerin setzt sich direkt mit uns in Verbindung.
  • Die anfallenden Bearbeitungskosten in Höhe von 7,10 Euro (= Einzelticket der PS4) werden entweder in bar in den Servicestellen oder per Überweisung an die OWL Verkehr im Voraus gezahlt.
  • Nach erfolgter Zahlung/Zahlungseingang auf unserem Konto wird das Ersatzticket ausgestellt, ausgehändigt bzw. zugesendet direkt an den Schüler. (Dieses wird mit dem Schüler besprochen)

Bitte beachten Sie:

Sollte das verlorene Ticket doch noch aufgefunden werden, ist es unverzüglich zurückzugeben.

Die Bearbeitungskosten werden nicht wiedererstattet.

Pro Schuljahr werden maximal drei Ersatzausstellungen vorgenommen.

 

Überweisungen auf das Konto der OWL Verkehr GmbH bei der Sparkasse Bielefeld,

IBAN: DE90 4805 0161 0000 0442 55,  BIC: SPBIDE3BXXX.

Bei der Überweisung muss unter Verwendungszweck zwingend der Vor- und Nachname des Kindes, Die Schülernummer sowie und die Auftragsnummer: 2201501 angegeben werden.